Der Tesla Roadster kommt nach München

Eieiei, da geht was in München, und BMW wird keine Freude haben: Der TESLA Roadster ist da, und am 10. September eröffnet der Showroom seine Türen. Der TESLA Roadster bringt mit seinem Elektro-Roadster ein ganz heisses Gefährt, zur richtigen Zeit; und das nicht mit den bisher bekannten, langweiligen Eigenschaften eines Elektroautos. NEIN! Dieser Wagen aus Palo Alto beschleunigt in weniger als 3,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h, und kommt fast 400 weit. Unglaublich? Aber wahr. Dann schaut Euch mal gut um auf den Strassen Münchens, aber Vorsicht den Tesla Roadster ist nicht einfach zu finden, denn er ist lautlos unterwegs….

Advertisements

Heute! HOME Film von Yann Arthus-Bertrand auf YouTube

Ifakara Social Fashion empfiehlt sehr: Heute zum Weltumwelttag wird der neue, eindrückliche Film über die Erde „HOME“ von Yann Arthus-Bertrand auf YouTube gratis gezeigt; Ifakara Social Fashion empfiehlt unbedingt reinzuschauen. Der Film wird übrigens auch an verschiedenen Orten live gezeigt. Hier geht´s zum HOME YouTube Channel, und hier sind die Städte angezeigt in der Schweiz und Deutschland wo der Film gezeigt wird…

Home Film Youtube

>> Siehe auch 11th Hour Film // Ifakara Social Fashion // Kurzfilm über die Liebe

HOME Movie am Weltumwelttag

Am Freitag den 5. Juni ist Weltumwelttag!

Ifakara ruft daher auf an diesem Tage zu Fuss oder mit dem Fahrrad zu gehen; oder „schlimmstenfalls“ mit dem Bus! Am 5. Juni gibt es hierzu ein ganz interessantes Erreignis, denn am der Film HOME wird kostenlos auf dem Youtube Kanal zu sehen sein. Es ist ein wundervoller Film über die Natur, welcher die Erde aus der Vogelperspektive zeigt, und einfach und eindrücklich erklärt was die Menschen mit ihrem Handeln der Erde antun. Doch rund um den Film geschieht mehr! Hier kann man den Film anschauen, viel Spass….

Atmosfair – „grün“ fliegen

Wer geht nicht gerne auf Reisen, auch mal ganz weit weg? Dass eine Flugreise mitunter aber auch die Umwelt belastet dürfte mittlerweile den meisten bekannt sein. Heute hat das Ifakara Social Fashion Label Atmosfair entdeckt, welche es möglich machen für eine Flug-Reise eine Art „CO2-Kompensation“ zu bezahlen. Mit diesen Beiträgen welche sich über einen Emissionsrechner, werden dann Projekte wie Solaranlagen für Indien oder intelligente Bewässerungssysteme für China. Interessant…hier geht´s zur Atmosfair Homepage!

Atmosfair